Verbandsversammlung: Wasserversorgungsverband Schussen-Rotachtal

Seitenbereiche

Verbandsversammlung

Der/die Verbandsvorsitzende und sein/ihre StellvertreterIn werden (gemäß §8 der Verbandssatzung) von der Verbandsversammlung auf die Dauer der Amtszeit der Mitglieder gewählt. Die weiteren Vertreter der Gemeinden in der Verbandsversammlung werden nach §5 der Verbandssatzung auf die Dauer der Amtszeit des Gemeinderates vom Gemeinderat der entsendenden Gemeinde gewählt. 

In die Verbandsversammlung entsenden je nach Größe der Mitgliedsgemeinden: 

  • die Stadt Aulendorf: 5 VertreterInnen 
  • die Gemeinde Berg: 2 VertreterInnen 
  • die Gemeinde Fronreute: 2 VertreterInnen 
  • die Gemeinde Horgenzell: 2 VertreterInnen 
  • die Gemeinde Wilhelmsdorf: 2 VertreterInnen 
  • die Gemeinde Wolpertswende: 2 VertreterInnen 
  • Wasserversorgung Wolketsweilergruppe: 2 VertreterInnen 

Die Verbandsversammlung hat somit 17 MitgliederInnen, wobei die BürgermeisterInnen der Verbandsgemeinden sowie der/die Verbandsvorsitzende des Wasserversorgungsverbandes Wolketsweilergruppe kraft ihres Amtes der Verbandsversammlung angehören und somit nur die weiteren VertreterInnen vom jeweiligen Gemeinderat zu wählen sind.